Datalogic Mobile und Skyhook kooperieren

Die Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen sieht vor, dass Datalogic in seine aktuellen Mobile Computer Skyhook’s Core Engine integriert.

Das Software basierende Ortungsssytem von Skyhook liefert exakte Daten zum Standort eines Gerätes. Dafür nutzt das System Daten von Wi-Fi Access Points, GPS-Satelitten und Mobilfunkzellen, die über einen hybriden Ortungsalgorithmus ausgewertet werden. Für Datalogic Mobile bedeutet die Software eine Ausweitung des Angebots an möglichen Verbindungen. Gleichzeitig beinhaltet die Skyhook Lösung das derzeit beste Ortungssystem im Markt. 


Als einer der ersten Mobile Computer von Datalogic Mobile wird Elf™ über Skyhook's „embedded" Technologie verfügen. Der PDA, der speziell für Field Force Applikationen entwickelt wurde unterstützt den Anwender so mit präzisen, zuverlässigen und schnellen Standortinformationen.

 

Geo-location macht diese Art der exakten Ortung sowohl für gewerbliche Anwendungen als auch für Konsumenten möglich. Präzise Standortinformationen unterstützen den Anwender sowohl bei der Navigation als auch bei logistischen Abläufen und der Steuerung von Service- und Verkaufspersonal.

 

"Die zielgenaue Ortung der Anwender im Feld ist die Basis für ein effizientes Logistik und Planungssystem" sagt Tom Burke, Vice President, Product Marketing bei Datalogic Mobile. „Mit Skyhook's Core Engine verfügen unsere Geräte über eines der besten Ortungssysteme im Markt. Damit sind wir einer der ersten Anbieter, der auf ein System setzt, das weit über die klassischen A-GPS-Systeme hinausgeht und sowohl im Innen- als auch im Außenbereich exakte Geodaten liefert."

"Für Skyhook ist die Zusammenarbeit mit Datalogic Mobile auch deswegen so spannend weil wir uns über diese Plattform zusammen mit einem innovativen Hersteller weiter in den Bereich der Unternehmensanwendungen bewegen." so Michael Shean, Founder & SVP, Business Development, Skyhook.