Datalogic präsentiert auf der Euroshop 2011: Joya und Shopevolution

In Düsseldorf, präsentiert Datalogic Mobile EBS seine Self Shopping Lösung Joya und Shopevolution 6.0 für ein unterhaltsames, angenehmes und interaktives Einkaufserlebnis.

Düsseldorf, 26. Februar bis 02. März 2011 - Datalogic, ein führender, internationaler Anbieter von Barcodelesegeräten, Mobilcomputer und RFID-Systemen präsentiert sich auf der EuroShop 2011, der führenden Messe für den Handel.


Im Bereich Self Shopping Lösungen zeigt Datalogic Mobile EBS, der Spezialist für komplette Self-Shopping und Consumer Relationship Technology den Self Scanning Pod Joya und die Software Shopevolution 6.0. Mit der neuesten Version von Joya erfasst der Kunde seine Einkäufe über die Barcodeetiketten auf den ausgewählten Produkten und gestaltet den Einkauf so noch schneller und bequemer.


Joya, den es in den Versionen Joya+ und Joya Basic gibt ist in der Hand des Kunden ein wahrer "personal shopper", der den Konsumenten während des interaktiven Einkaufserlebnisses in den Mittelpunkt rückt.


Die Self Shopping Software Shopevolution 6.0 basiert auf Java Architektur und lässt sich als Datenbank unabhängige Lösung einfach in jedes Frontoffice und/oder Kundenkartensystem integrieren.


Die modulare Self Shopping Software Architektur ist sowohl für lokale als auch für internationale Partner aus dem POS-, und Softwareumfeld verfügbar, welche die Lösung mit neuen Funktionen ausbauen oder an die Bedürfnisse eines lokalen Marktes anpassen wollen.


Auf der Euroshop 2011 sind neben Datalogic Mobile EBS, auch Datalogic Mobile, und Datalogic Scanning mit dabei. Für Applikationen im Warehousing, Retail In-Store und Field Force Automation zeigt Datalogic Mobile seine neuesten mobilen Lösungen. Datalogic Scanning, ist der Marktführer für stationäre Retailscanner und Handheld Reader und präsentiert hier die aktuellen Innovationen.


Besucher finden Datalogic im EUROCIS Bereich in Halle 6, Stand D40.