Datalogic stellt den neuen Sicherheits-Lichtvorhang SLIM vor

Bologna – November 3rd, 2015 - Datalogic, ein weltweit führender Anbieter für automatische Datenerfassung und industrielle Automatisierung, spezialisierter Hersteller von Barcode-Lesegeräten, mobilen Computern, Sensoren zur Detektion, Messung und Sicherheit, Vision Systemen und Laser-Kennzeichnungssystemen, gibt die Einführung der neuen Baureihe des SLIM-Sicherheits-Lichtvorhangs bekannt. Die SLIM-Baureihe ist gigantisch, da sie die kleinsten Abmessungen und die höchste mechanische Flexibilität in ihrer Klasse bietet. 

Der neue SLIM Sicherheits-Lichtvorhang ist eine einfache und flexible Absicherungslösung für zahlreiche automatische und halb-automatische Maschinen. Zum Schutz ihrer Bediener benötigen Anlagen für Montage, Verpackung, Abfüllung, Sortierung, Überprüfung, Messung, Material Handling und viele weitere Anwendungen Sicherheits-Lichtvorhänge. SLIM Sicherheits-Lichtvorhänge sind so konstruiert, dass sie in bestehende Maschinenstrukturen bestens integriert werden können, speziell wenn eine platzsparende Lösung mit geringen Abständen zur Gefahrenzone und häufigen Eingriffe der Bediener gefordert wird. 

“Die SLIM-Baureihe ermöglicht Maschinenkonstrukteuren und Bedienern Flexibilität und Schutz mit einem ultra-dünnen Formfaktor” so Cosimo Capuzzello, General Manager Geschäftsbereich Sensoren & Sicherheit bei Datalogic“Abhängig von den Kriterien für das Maschinendesign, kann Bedienersicherheit eine große Herausforderung sein. Die SLIM-Baureihe kommt für nahezu jede Schutzfeldhöhe ohne Totzone aus.” 

Die SLIM-Baureihe bietet umfangreiche Ausstattungen. Drei Auflösungen, 14mm, 24mm und 34mm sind verfügbar. Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten vereinfachen das Einpassen in die meisten Installationen. Alle Modelle sind auf bis zu drei Einheiten kaskadierbar. 34 Schutzfeldhöhen von 150 mm bis 1200 mm bieten eine umfassende Auswahl und ermöglichen die Konfiguration für nahezu jede Größe. Das einzigartige Design bietet eine hohe Längenmodularität ohne Totzonen

Für weitere Informationen finden Sie auf www.datalogic.com oder Sie nehmen Kontakt zu Ihrer Vertriebsniederlassung vor Ort auf.