Happy Birthday Datalogic!

Rückblick, Momentaufnahme und Vorausblick - Datalogic feiert 40 Jahre in der automatischen Identifikation

Datalogic feiert seinen 40-jährigen Geburtstag. 1972 gründete Romano Volta in einem Pfarrhaus in einem Außenbezirk von Bologna ein kleines Auto-ID-Unternehmen. Heute ist dieses kleine Unternehmen dank der Vision und des Enthusiasmus von Romana Volta ein großes Unternehmen mit mehr als 2400 Mitarbeitern und über 1000 Patenten. Mit direkter Präsenz in 30 Ländern und einem internationalen Partnernetzwerk findet sich Datalogic heute überall auf der Weltkarte.

 

Von Beginn an hat sich Datalogic darauf konzentriert erstklassige, zuverlässige und innovative Lösungen anzubieten. Dieses Engagement hat das Unternehmen zu dem gemacht was es heute ist: ein weltweit anerkannter Experte für automatische Identifikationstechnologie. “Der Schlüssel zu unserem Erfolg und dem stetigen Wachstum ist vor allem und hauptsächlich die Tatsache, dass wir unsere Kunden kennen und ihre Bedürfnisse verstehen“, sagt Mauro Sacchetto, CEO der Datalogic Gruppe.

 

“Nach 40 Jahren bin ich ausgesprochen stolz auf alles was wir erreicht haben. Jeder von uns – ob Mitarbeiter, Partner, Lieferant oder Kunde sind wichtiger Bestandteil einer Welt die sich ständig verändert und weiterentwickelt. Jetzt, starten wir gemeinsam zu einer neuen Reise die voll ist mit Innovationen, Forschung und technologischer Entwicklung. Dabei werden wir uns neuen Herausforderungen stellen und mit Sicherheit auch neue Meilensteine setzen. Wir spielen also bereits zukünftige Rhythmen und ich bin sicher die nächsten 40 Jahre werden ebenso wenn nicht noch erfolgreicher als die vergangenen Jahre. ” Romano Volta.

 

Sie wollen mehr erfahren über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft von Datalogic? Dann schauen Sie sich das Interview mit Mauro Sacchetto von Scan Data Capture’s an.