Lager gut im Griff

Ab sofort bietet Datalogic den mobilen Computer Skorpio™ mit Pistolengriff Skorpio Gun™ an. Nach Angaben des Herstellers ist der Computer eine robuste und ergonomische Lösung, für Anwendungen im Lager und Einzelhandel.

Erkenbrechtsweiler, 26. Juni 2007
  - Der neue Skorpio Gun™ erleichtert die Arbeit bei scan-intensiven Anwendungen und ist bedienerfreundlich. Ein integrierter "Green Spot" bestätigt die erfolgreiche Lesung direkt auf dem Code. Dadurch wird der Prozess gesichert und die Arbeitsweise erleichtert. Das Long Range Modell ließt Codes im Abstand von bis zu zwei Metern. Leistungsstarke Li-ION Akkus garantieren den Betrieb während einer vollen Schicht.

Der schnelle Intel X-Scale Prozessor PXA270 @ 520 MHz kombiniert mit dem neuesten Windows CE 5.0 Betriebssystem, Bluetooth und Wi-Fi 802.11 b/g garantieren schnellen und problemlosen Informationsaustausch mit den zu kommunizierenden Systemen. Mittels WPA und WPA2 kommuniziert Skorpio Gun™ die Daten sicher per Funk; zudem unterstützt er die Cisco Erweiterungen Cisco Compatible Extensions (CCX) Version 3.

Je nach Anforderung können Daten über Touch Screen oder mittels Tastatur eingegeben werden.

Mit dem DL-TCL-NE Software Client unterstützt Datalogic Skorpio Gun™ herkömmliche Terminalemulationen. Die Schnittstelle zum  Microsoft Internet Explorer ermöglicht der DL Locked-Web-Browser. Mit der Software MCL Collection™ können Benutzer schnell und einfach Datenerfassungsanwendungen programmieren. Wavelink® Avalanche™ verwaltet mehrere mobile Scanner zentral und Software Synchronisation, Firmware-Updates und Treiber können von einem Punkt auf gewünschte Geräte erfolgen.  

Datalogic Skorpio Gun™ erfüllt die Anforderungen des Marktes: Pistolengriff, leicht, kompakt und robust, der mit aktueller Software moderne Kommunikation ermöglicht.