Rundum-sorglos-Pakete mit EASEOFCARE-Serviceverträgen von Datalogic Mobile

Ab sofort kann der Käufer beim Kauf eines Datalogic Terminals zusätzlich besonders attraktive EASEOFCARE Service-Pakete in Anspruch nehmen und sich zurücklehnen
Erkenbrechtsweiler, 26. Juni 2008 - Denn der rundum-Schutz umfasst Reparaturaufwendungen auch bei Selbstverschulden, wie beispielsweise für Sturz oder Gewaltschäden. Der rundum-Schutz Vertrag hat eine Laufzeit von 36 Monaten. Nach Abholung des defekten Gerätes erfolgt die Reparatur und Rücklieferung innerhalb fünf Tage. 

Die Serviceverträge sind mit unterschiedlichen Zusatzleistungen erhältlich: Das rundum-sorglos Paket EASEOFCARE Comprehensive umfasst neben der Verlängerung der Gewährleistung auf 36 Monate sämtliche Reparaturaufwendungen. Dies gilt auch bei Selbstverschulden. 

Die Reaktionszeit: Innerhalb von 24 Stunden wird das defekte Terminal abgeholt. Innerhalb von fünf Tagen wird das Gerät repariert und zurückgeliefert.
Der kleinere Servicevertrag EASEOFCARE Service Plus gewährleistet Herstellergarantie für 36 Monate - innerhalb fünf Tage.

Die Reparatur erfolgt im Datalogic Reparatur Zentrum. Verschleiß- und Ersatzteile sind immer auf Vorrat. Dadurch können längere Ausfallzeiten der Geräte verhindert werden.
Möchte der Anwender sich nicht direkt beim Kauf eines mobilen Terminals für einen Wartungsvertrag entscheiden, so kann er diesen auch noch innerhalb der nächsten drei Monaten nachbestellen.

Und wenn der Schadensfall eintritt: muss der Kunde einfach den Schaden über das Internet anmelden, den Rest erledigt Datalogic.
Organisatorisch gestützt wird das Ganze durch das Datalogic Extranet EaseofService. Über diese Plattform erhält der Kunde alle wichtigen Informationen zu Reparatur- und Lieferstatus der defekten Geräte.