Skorpio™ organisiert Warenfluss beim weltweit größten Einrichtungskonzern

Der bekannteste multinationale Einrichtungskonzern erreicht effizienten Materialfluss mit Skorpio™. Mehrere Tausend Geräte werden künftig in den Filialen weltweit zum Einsatz kommen.

Skorpio™ ist ein robustes und ergonomisches Hand Held Terminal. Es basiert auf dem Windows Betriebssystem und garantiert damit eine bekannte Benutzeroberfläche. Über die numerische Tastatur können große Datenmengen schnell, praktisch und einfach eingegeben werden. In lauten Lagerumgebungen bestätigt der Datalogic „green spot" die Lesung über ein grünes Licht auf dem Code. In 36 Ländern mit über 285 Einrichtungshäusern gilt es die Geräteverwaltung und die Verfügbarkeit optimal zu gestalten. Wavelink Avalanche unterstützt die weltweit effiziente Geräteverwaltung. Eine hohe Serviceleistung garantiert Qualität und schnelle Verfügbarkeit.

 

Die mitgelieferte 4-fach Ethernet Lade- und Übertragungsstation ist kompakt und findet auch in vollen Lagerräumen einen Platz. Mit der Wavelink® Avalanche™ Konsole werden die im Lager eingesetzten Hand Held Terminals zentral über die Lade- und Übertragungsstation gesteuert und bei Bedarf gewartet und verwaltet. Je nach Anforderung im Lager können die Anwender ein Modell mit Griff oder ohne Griff wählen.

 

Gian Paolo Fedrigo, CEO bei Datalogic Mobile: "Skorpio™ ist eine Komplettlösung, mit deren Hilfe der Warenfluss eines Unternehmens effizienter gestaltet werden kann. Das Terminal erfüllte alle Anforderungen des Einrichtungskonzerns. Es beinhaltet zudem eine CCX Zertifizierung, die extrem wichtig für das Unternehmen ist, da es mit Cisco Access Points arbeitet. Wir sind sehr stolz darauf mit dem größten Einrichtungskonzern der Welt zusammen arbeiten zu können und freuen uns darauf diese Zusammenarbeit in der Zukunft weiterführen zu können."