S7, Sensoren

S7

S7

Hochauflösende S7-Verstärker zur Erkennung kleiner Objekte über Lichtleiterkabel

Funktionen

Diffuse fiber optics 25, 50, 100 mm Through-beam fiber optics 75, 150, 300 mm Switching Freq. 1kHz, Fast 5kHz, Ultra-fast 10kHz

10x65x40mm

IP65 IP60 (trimmer version)

12…24Vdc

Red or White LED emission for contrast detection

NO-NC NPN or PNP output 2m cable M8 connector 4 poles

uC

ABS

4-digit display and teach-in or trimmer setting 10 bits (1024 points) or 12 bits (4096 points) res.

Überblick

S7-Lichtleiterverstärker empfehlen sich zur Erkennung kleiner Objekte auf engem Raum oder bei hohen Temperaturen über ein Lichtleiterkabel. Der Sensor kann dabei in einem Schaltschrank oder in großem Abstand zu dem zu erkennenden Objekt montiert sein.

Videos und Bilder

Downloads für S7

S7 Series Datasheet
01/08/2016 - DS-S7_SERIES-ENA4
(.pdf, 743424 byte)
09/08/2016 - DS-S7_SERIES-IT
(.pdf, 781755 byte)
01/08/2016 - DS-S7_SERIES-ENUS
(.pdf, 739655 byte)
S7 Instruction Manuals
16/05/2011 - S7 1245 OFsensors manual revE deu
(.pdf, 95887 byte)
16/05/2011 - S7 1245 OFsensors manual revE eng
(.pdf, 131122 byte)
16/05/2011 - S7 1245 OFsensors manual revE fra
(.pdf, 134330 byte)
16/05/2011 - S7 1245 OFsensors manual revE ita
(.pdf, 131494 byte)
16/05/2011 - S7 36 OFsensors manual revE deu
(.pdf, 76292 byte)
16/05/2011 - S7 36 OFsensors manual revE eng
(.pdf, 82576 byte)
16/05/2011 - S7 36 OFsensors manual revE fra
(.pdf, 83718 byte)
16/05/2011 - S7 36 OFsensors manual revE ita
(.pdf, 84121 byte)
16/05/2011 - S7 78 OFsensors manual revC deu
(.pdf, 103325 byte)
16/05/2011 - S7 78 OFsensors manual revC eng
(.pdf, 73015 byte)
16/05/2011 - S7 78 OFsensors manual revC fra
(.pdf, 79974 byte)
16/05/2011 - S7 78 OFsensors manual revC ita
(.pdf, 73704 byte)
WP-PRIMARY_PACKAGING
17/04/2013 - WP-PRIMARY_PACKAGING-ENA4
(.pdf, 1145081 byte)
17/04/2013 - WP-PRIMARY_PACKAGING-DE
(.pdf, 1153696 byte)
Sensors Product Guide
23/06/2016 - PG-Sensors-ENA4
(.pdf, 2848943 byte)
23/06/2016 - Pg-Sensors-ENUS
(.pdf, 2593777 byte)
03/03/2016 - PG-Sensors-DE
(.pdf, 2869618 byte)
23/06/2016 - PG-Sensors-IT
(.pdf, 2901176 byte)
23/06/2016 - PG-Sensors-ZH
(.pdf, 2494620 byte)
Photoelectric Sensors Catalog
23/03/2016 - CATALOG-PhotoelectricSensors-ENA4
(.pdf, 36304760 byte)
20/06/2016 - CATALOG-PhotoelectricSensors-IT
(.pdf, 36897114 byte)
22/06/2016 - CATALOG-PhotoelectricSensors-ENUS
(.pdf, 36528766 byte)
S7 Drawings
05/04/2013 - S7_1.2.4.5_fibreopticsensors_PDF
(.pdf, 94025 byte)
05/04/2013 - S7_1.2.4.5_fibreopticsensors_DWG
(.dwg, 1757551 byte)
05/04/2013 - S7_3.6_fibreopticsensors_PDF
(.pdf, 82954 byte)
05/04/2013 - S7_3.6_fibreopticsensors_DWG
(.dwg, 1721773 byte)
05/04/2013 - S7_7.8_fibreopticsensors_PDF
(.pdf, 80059 byte)
05/04/2013 - S7_7.8_fibreopticsensors_DWG
(.dwg, 1720322 byte)
08/04/2014 - S7_8_fibreopticsensors_IGES
(.igs, 4139688 byte)

Kontakt und Erfolgsgeschichten

Kontakt
Kontakt
Kontakt
Wenn Sie weitere Informationen oder Hilfe bei einem bestimmten Anliegen benötigen, können Sie uns hier über verschiedenen Kanäle kontaktieren.
Anwenderberichte
Anwenderberichte
Anwenderberichte

RMA und Tech-Unterstützung

Online-RMA (Return Material Authorizations)
Online-RMA (Return Material Authorizations)
Online-RMA (Return Material Authorizations)
Sämtliche Informationen, die für die Bearbeitung eines RMA-Antrags (Return Material Authorization) notwendig sind, einschließlich Abholservice vom Kunden
Technischer Support
Technischer Support
Technischer Support
Sie suchen nach Antworten oder der Lösung eines Problems? Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert.

Servicepaket

Falls die Gesamtbetriebskosten eine entscheidende Rolle beim Kostenmanagement spielen, können Datalogic-Kunden verschiedene Post-Sales-Servicepakete nutzen, die grundsätzlich Folgendes beinhalten: Fixkosten, garantiert vollumfängliche Abwicklung, verschiedene bedarfsgerechte Service-Inhalte, verschiedene Supportvarianten (von telefonischem Support bis zu Einsätzen vor Ort in Notfällen), die professionellen Datalogic Repair Depots, Originalersatzteile von Datalogic und permanente Qualitätskontrolle.
Der Hot-SWAP-Wartungsvertrag ist ein 24-Stunden-Wartungsprogramm mit der Garantie, dass fehlerhafte Produkte innerhalb von 24 Stunden nach Meldung ersetzt werden.

Das Managed-CARE-Paket garantiert eine Reparatur und Rücksendung fehlerhafter Produkte innerhalb von 5 Tagen.
Der PREMIUM-Service umfasst die regelmäßige vorbeugende Wartung Ihres Systems.
Der Total-Cover-Service-Vertrag beinhaltet zudem den Einsatz fachkundiger Techniker vor Ort innerhalb von 24–48 Stunden nach Meldung.