Kleines Kraftpaket für jede Datenerfassungsanwendung Datalogic launcht neuen Mobilcomputer Memor™ K

Langen, 29. September 2020. Mit dem Memor K bringt Datalogic einen neuen leistungsstarken, handlichen Mobilcomputer auf den Markt. Der universelle Begleiter unterstützt jede Datenerfassungsanwendung im Handel, in der Fertigung sowie in Distributionszentren.

Memor K wurde entwickelt, um vom Inventurprozess über die Verkaufsunterstützung bis zur Warenannahme und Einlagerung sämtliche Datenerfassungsprozesse zu vereinfachen. Der leistungsstarke 2,2 GHz Octa-Core-Prozessor in Kombination mit einem 3 GB RAM Speicher sorgen dabei für rasche und stabile Abläufe, Android™ 9 gewährleistet eine benutzerfreundliche Oberfläche. Die schnelle und robuste Scan-Engine erfasst mühelos 1D- und 2D-Codes in jeder Ausrichtung und von jeder Oberfläche, einschließlich mobiler Bildschirme.

Dank seines geringen Gewichts und seiner hervorragenden Ergonomie können Anwender den Memor™ K über lange Zeiträume hinweg ohne Ermüdungserscheinungen nutzen.

Sein austauschbarer 3.800 mAh Li-Ionen-Akkus sorgt für einen nahtlosen Einsatz im Mehrschichtbetrieb. Sobald ein Akku leer ist, wird dieser schnell und einfach durch einen geladenen ersetzt. Memor™ K steht damit für 12 weitere produktive Stunden zur Verfügung. 

Memor K vereinfacht die Datenerfassung in vielerlei Hinsicht. Ein großes 4-Zoll-Touchscreen-Dispaly und eine hintergrundbeleuchtete Soft-Touch-Tastatur gewährleisten eine schnelle und korrekte Dateneingabe auch in dunklen Umgebungen. Das Gerät verfügt über zwei seitliche Scan-Tasten, um das Scannen von Artikeln nur mit dem Daumen zu ermöglichen. Um sich wiederholende Arbeitsschritte zu beschleunigen und zu erleichtern, kann darüber hinaus jede gewünschte Funktion zwei weiteren programmierbaren Seitentasten zugewiesen werden.

Trotz seines schmalen Designs ist Memor K äußerst robust. Er hält wiederholten Stürzen aus bis zu 1,20 m Höhe auf Beton stand. Schutzart IP54 garantiert einen hohen Schutz vor Staub und Wasser.

Eine leistungsstarke Wi-Fi-Kommunikation (einschließlich des AC-Standards) bietet eine schnelle Download- und Upload-Verbindung, während USB-C einen schnelle Datenaustausch und hohe Ladegeschwindigkeiten gewährleistet.