Presse Meldungen

Presse Meldungen

Presse Meldungen

Skorpio™ X5 XLR: extra große Lesereichweite für besonders zuverlässige Leistung

Der leistungsstärkste Mobilcomputer mir der größten Auswahl an Scan-Engines

 

Langen, 10. Mai 2021. Datalogic, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der automatischen Datenerfassung und Fabrikautomation, stellt mit dem Skorpio X5 XLR einen neuen Mobilcomputer mit extragroßer Lesereichweite vor. Mehr Ergonomie, mehr Leistungsstärke, mehr Robustheit, mehr Flexibilität – Skorpio X5 schafft einen Mehrwert für jede Anwendung in Lager, Logistik und Fertigung.

Dank verschiedener leistungsstarker Scan-Engines bietet Skorpio X5 die größte verfügbare Bandbreite an Leseabständen. Kunden wählen zwischen dem Linear-Imager, dem Standard 2D-Imager, dem Mid-Range-Imager und dem innovativen 2D-Imager Extra-Long-Range (XLR) für den Fern- und Nahbereich. Der speziell für diesen Mobilcomputer entwickelte Extra-Long-Range-Imager erfasst blitzschnell Codes sowohl aus kurzer Distanz als auch aus Entfernungen von bis zu 20 Metern.

Sein benutzerfreundliches Zielsystem, seine Geschwindigkeit und seine Fähigkeit, selbst durch Gabelstapler-Frontscheiben und Schrumpffolien beschädigte, schlecht gedruckte oder verschmutze Codes zu erfassen, machen den Skorpio X5 XLR zu einem unverzichtbaren Arbeitsgerät. Mit seinem 4,3-Zoll-Display verfügt Skorpio X5 XLR über das größte und hellste Gorilla Glass-Display in seiner Kategorie. Es bietet viel Platz für anspruchsvolle Anwendungen und sichert eine ausgezeichnete Lesbarkeit bei allen Applikationen – sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.

Kunden wählen zwischen einem vollständig kontaktlosen Gerät mit modernster 15-Watt-Wireless-Charging-Technologie oder einer Version mit Pogo-Pin-Anschluss. Die kontaktlose Version beinhaltet Datalogics branchenweit erstes kabelloses Ladesystem, das zuverlässig lädt und Wartungsprobleme eliminiert, die durch Kontakte entstehen können. Der austauschbare Akku, die Hot-Swap-Akkutechnologie und die Datalogic Smart Battery Management-Anwendung ermöglichen einen unterbrechungsfreien 24/7-Betrieb auch bei sehr scanintensiven Anwendungen.

Mit seiner hochleistungsfähigen Qualcomm Snapdragon SD660 Octa-Core-Plattform, getaktet auf 2,2 Gigahertz, erzielt Skorpio X5 XLR eine Top Performance auch bei mehreren gleichzeitig ausgeführten komplexen Applikationen. Das Gerät operiert auf Basis der aktuellsten Version des Android-Betriebssystems. In Kombination mit Google Mobile Services (GMS) garantiert es damit unübertroffene Intuitivität, Benutzerfreundlichkeit, Stabilität und Sicherheit.

Die Nutzung des Skorpio X5 XLR ermüdet Bediener auch bei längerem Gebrauch nicht, da er leicht, ergonomisch und perfekt ausbalanciert ist. Aus drei Varianten wählen Kunden die Tastatur, die am besten zu ihrer spezifischen Anwendung und ihren betrieblichen Anforderungen passt.

Der Skorpio X5 XLR ist ein vollständig robustes Portable Data Terminal (PDT) und eignet sich für den Einsatz auch in rauesten Umgebungen. Er hält Stürzen aus bis zu 1,8 Metern Höhe auf Beton Stand, ist hermetisch gegen Staub und mit der Schutzart IP65 gegen Strahlwasser geschützt. Skorpio X5 XLR ist zertifiziert für das "Android Enterprise Recommended"-Programm. Er erfüllt eine durch Google definierte Liste von Unternehmensanforderungen, die in Bezug auf Hardware, Software und Support spezifiziert wurden.