Anwenderberichte

Anwenderberichte

Anwenderberichte

Datalogic Automation´s bildbasierender ID-Leser,Matrix 410 ™, wurde von der Rotterdamer Klinik für Blutbeutel zur Kennzeichnung und Registrierung ausgewählt.

Datalogic Automation image-based ID reader, Matrix 410™, was chosen by Rotterdam Hospital for blood bags identification and registration.

Datalogic Automation´s bildbasierender ID-Leser,Matrix 410 ™, wurde von der Rotterdamer Klinik für Blutbeutel zur Kennzeichnung und Registrierung ausgewählt.
Die klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin von Ikazia (Rotterdam, Holland), scannt die Barcodes von Blutbeuteln mit einer neuen Leselösung eingebaut von Zetes, ein führender Systemintegrator.
Labels von ungeschützten Blutprodukten enthalten zahlreiche Barcodes (5 und 18 Stellen), jede mit ihrer eigenen Bedeutung. Matrix 410 ™ ist in der Lage, die verschiedenen Barcodes schnell und genau zu lesen, somit wird dann nur ein Bild von allen Barcodes auf dem Etikett in dem Labor-Informations-System erfasst. Die Kamera ist omnidirektional und in der Lage, beschädigte Barcodes zu lesen und somit wesentlich die Leseeffizienz zu verbessern.

“Dank der Datalogic Automation Kamera, ist die Registrierung aller Blutprodukte die wir für die Analyse im Labor verwenden, deutlich schneller und fehlerfreier”, sagte Raoul Fallaux, Analyst / Application Manager KCL beim Ikazia Krankenhaus in Rotterdam. “Bisher wurden alle Barcodes separat gescannt und trotz sorgfältiger Arbeit war das Risiko von Fehlern hoch.